Schaebens Anti-Pickel Maske

23. August 2017

Schaebens Anti-Pickel Maske


Hallo meine Lieben
Hoffe euch geht es gut


Kennt ihr die Die Schaebens Anti-Pickel Maske mit Teebaumöl ?? Sie wirkt Antibakteriell und vermindert den Hautfettgehalt. Die Schaebens Anti Pickel Maske wurde speziell für unreine und fettige Haut entwickelt. Der in der Rezeptur enthaltene pflanzliche Anti-Pickel-Wirkkomplex aus exotischen Früchten und Ölen, wie unter anderem Teebaumöl, reinigt die zu Unreinheiten neigende Haut. Ich habe mir die Maske gekauft und ausprobiert. Meine Erfahrung mit der Maske erfahrt ihr in diesen Artikel.


Ihr bekommt die Maske mit einen Inhalt von 10 ml 2x5 ml für 0,50 Euro bei DM, Real, Müller und weiteren Geschäften zu kaufen.


Schaebens Anti-Pickel Maske mit Teebaumöl
Schaebens Anti-Pickel Maske mit Teebaumöl
Schaebens  Anti-Pickel Maske
Antibakteriell, vermindert den Hautfettgehalt

Reinigt und beruhigt: Die Schaebens Anti-Pickel Maske mit Teebaumöl, pflanzlichem Wirkkomplex und Panthenol wirkt antibakteriell und hautklärend. Das Hautbild wird verbessert und der Hautfettgehalt vermindert. Beugt Pickeln und Mitessern vor. Für eine reine und erholte Haut. Das Produkt ist vegan.


Die Anti-Pickel Maske enthält keine:
  • PEG-Emulgatoren
  • Paraffine, Silikone oder Mineralöle
  • Parabene
  • Inhaltsstoffe tierischen Ursprungs

Schaebens Anti-Pickel Maske mit australischen Teebaumöl und Panthenol
  • verbessert das Hautbild sichtbar um 60%
  • wirkt antibakteriell und hautklärend
  • beruhigt & mattiert die Haut
  • vermindert den Hautfettgehalt 

Die Rezeptur mit einem Wirkkomplex aus exotischen Pflanzen reinigt die Haut und vermindert ihren Fettgehalt. Durch pflegende Wirkstoffe, wie Panthenol und Allantoin, wird irritierte Haut beruhigt und Hautrötungen können leichter abklingen.


Das Ergebnis der Gesichtsmaske gegen unreine Haut kann sich sehen lassen. Weniger Pickel, Mitesser und Hautunreinheiten sind die Folge einer effektiven und regelmäßigen Anwendung. Ihre Haut wirkt gesund, erholt und rein.


Anwendung: Gleichmäßig auf die gereinigte Gesichtshaut (und Dekolleté) auftragen. Augen- und Lippenpartie aussparen. Nach ca. 10 Minuten Einwirkzeit die Reste der Maske mit einem weichen Kosmetiktuch abtupfen. Bei Bedarf 1-2 mal wöchentlich anwenden. Hinweise: Nur zur äußerlichen Anwendung. Nicht zur Pflege von Kindern verwenden.




| Aqua | Caprylic/Capric Triglyceride | Cetearyl Alcohol | Glycerin | Oleyl Erucate | Dicaprylyl Ether | Cetyl Alcohol | Cetearyl Glucoside | Argania Spinosa Kernel Oil | Butyrospermum Parkii Butter | Allantoin | Beta-Sitosterol | Melaleuca Alternifolia Leaf Oil | Panthenol | Serenoa Serrulata Fruit Extract | Sesamum Indicum Seed Extract | Tocopherol | Ethylhexylglycerin | Glyceryl Caprylate | Hydrogenated Palm Glycerides Citrate | Limonene | Linalool | Phenoxyethanol | Potassium Cetyl Phosphate | Xanthan Gum |


* das rot unterstrichene enthält Palmöl

Schaebens Anti-Pickel Maske mit Teebaumöl Erfahrung
Schaebens Anti-Pickel Maske mit Teebaumöl Review
Die Schaebens Anti-Pickel Maske befindet sich, in der typischen Schaebens Masken Verpackung. Das Tütchen ist in pink gehalten, der obere Rand ist in einen weiß grau. Auf der Vorderseite der Schaebens Verpackung seht ihr, den Namen der Firma, den Namen des Produktes, eine kleine Information über das Produkt, wofür die Maske ist, und das Testergebnis. Dann seht ihr wie bei allen Masken von Schaebens, den Frauenkopf mit der Maske und auf der linken Seite, die Umrisse des Australischen Kontinents. In den Kontinent ist ein Baum abgebildet und ein Känguru und ein Mond.


Auf der Rückseite seht ihr eine ausführlichere Information über das Produkt, das Ergebnis, Anwendung und Hinweis, Inhalt und Inhaltsstoffe und Testergebnis sowie die Kontaktdaten der Firma. Ich persönlich finde das Design der Schaebens Anti-Pickel Maske ansprechend. Die Abbildungen passen gut, zu den Inhaltsstoffen. 


Die Maske, ist in zwei Kammern aufgeteilt. Eine Kammer reicht völlig aus für eine Anwendung. Ihr könnt die Verpackung der Maske, oben an den Seiten sowie unten an den Seiten öffnen. Ich würde euch zum Öffnen eine Schere empfehlen, da durch den Kunststoff im inneren der Verpackung, diese sich recht schwer öffnen lässt. Richtigen Halt habt ihr auch nicht, da das Material der Verpackung Kunststoff ist und glatt ist. Macht die Öffnung am besten nicht zu groß und auch nicht zu klein.


Die Konsistenz der Maske, ist meiner Meinung nach der schön. Die Schaebens Anti-Pickel Maske etwas fest aber wirklich cremig. An den Duft musste ich mich am Anfang erst einmal gewöhnen. Die Maske riecht wirklich stark nach Teebaumöl. Nach der zweiten Anwendung finde ich den Duft als gut riechend und angenehm. 


Schaebens Anti-Pickel Maske Erfahrung


Das Dosieren der Maske klappt wunderbar. Wenn ihr das Loch zu klein geschnitten habt, dann es schwerer werden, da spritzt die Maske vielleicht was. Am besten schneitet mittel viel ab. Das raus drücken der Schaebens Anti-Pickel Maske geht mühelos.


Das Auftragen auf dem Gesicht, mache ich grundsätzlich mit den Fingern. Die Maske lässt sich wie gesagt gut dosieren, das Auftragen klappt durch die Konsistenz kinderleicht. Ihr könnt die Maske gut auftragen und verteilen. Was ich auch toll finde, an der Maske ist, auch wenn es warm ist, die Maske verläuft nicht oder tropft nicht.


Die Schaebens Anti-Pickel Maske fühlt sich wunderbar und angenehm auf der Haut an. Es könnte sein, wenn ihr ein offenen Pickel habt oder Mückenstich und die Maske, auf den offenen kommt, das dies etwas brennt, durch das Teebaumöl. Ich muss sagen, auch wenn Teebaumöl auf Pickel brennt, es hilft wirklich gegen Pickel und die entzünden sich nicht zu schnell. Wie gesagt bei offenen Pickeln kann sie brennen, aber sonst ist sie angenehm auf der Haut.


Nach 10 Minuten sollt ihr dann die Maske mit einen Tuch entfernen. Es kommt drauf an, wie dick ihr die Maske auftragt, an manchen Stellen müsst ihr nichts entfernen, da die Maske recht schnell in die Haut einzieht. 


Nach der Anwendung riecht meine Haut leicht nach der Maske, das heißt nach dem Teebaumöl. Sie fühlt sich weich, zart und gepflegt an. Sie sieht auch besser aus. Rötungen klingen ab, die Pickel fühlen sich glatter an, und stechen einen nicht mehr richtig ins Auge. Die Haut sieht und fühlt sich klasse an.


Ich habe mir die Schaebens Anti-Pickel Maske schon 4 mal nachgekauft. Ich bin wirklich zufrieden mit den Produkt und kann es wirklich nur empfehlen. 




- ♡ - 

► Kennt ihr die Schaebens Anti-
Pickel Maske ??

► Welche Erfahrung habt ihr mit 
dem Produkt gemacht ??

► Würdet ihr die Gesichtsmaske
noch einmal verwenden 
oder empfehlen ??

- ♡ -
weiterlesen ...

Blog Vorstellung

22. August 2017

Blogvorstellung von Shelly Abdallah

Hallo meine Lieben
Hoffe euch geht es gut

Heute möchte ich euch in diesen Artikel ein paar wundervolle Blogs Vorstellen, die ich persönlich wirklich sehr gerne lesen, und jeden Tag vorbei schaue. Für den einen oder anderen wären die Blogs bestimmt was, und ihr werdet die genau so gern lesen wie ich.



Willkommen in Alinas Welt Blogvorstellung

Die liebe Alina hat den wundervollen Blog Willkommen in Alinas Welt. Ihr findet auf den tollen Blog nicht nur tolle Beauty Produkte, sondern auch Tipps zum Bloggen und alles was dazu gehört, Produkttester und vieles mehr. Toller Blog, wo ihr viel von lernen könnt, und es Spaß macht zum lesen.




 Stiny-Style Blogvorstellung


Meine liebe Kristine kennen bestimmt einige von euch. Sie hat den klasse Blog Stiny-Style. Ihr findet da alles von Beauty Lifestyle über sie ihren Sohn und ihrer Schwangerschaft mit ihren Sohn. Gerichte und Outfits. Es wirklich eine menge dabei und für jeden etwas. Sie ist auch wirklich so eine liebe :)





LovelyPüppi bloggt Blogvortellung


Meine liebe Sara  hat den tollen Blog LovelyPüppi bloggt. Ihren Blog lese ich wirklich sehr lange schon und sie überrascht mich immer wieder aufs neue. Da findet ihr wirklich tolle Sachen von Rezepten, bis tolle Schminkideen, Beauty alles und sie ist genau so eine tolle und liebe wie Alina und Kristina. Blog den ich wirklich nur empfehlen kann. Auch die Zeit in der Schwangerschaft war interessant gewesen :)

* Mausi tut mir sorry aber deine Rechtsklicksperre war nicht sicher vor mir :)





Die tolle und liebe Jacqueline. Sie ist die Autorin von den schönen Blog Hokis1981. Auf ihren Blog findet ihr alles zum Thema Beauty Lifestyle und Travel. Es sind immer tolle Berichte und Bilder bei. Ihr werdet ihren Blog genau so lieben wie ich. Es ist auch für jeden was dabei, bei den Beauty Produkten.





Beautyelfe Blogvorstellung
Die liebe Mona hat den süßen Blog Beautyelfe . Ihren Blog habe ich vor paar Monaten gefunden, ich liebe ihn einfach. Ihr habt da so viel Auswahl von Outfits hin über Beauty, Tutorial, Gedankenaustausch und vieles mehr. Es toller Blog den ich auch nur empfehlen kann, und sie ist auch so eine liebe und nette :)




Alles über Kosmetik, Beauty & Lifestyle :) Vorstellung

Jetzt kommen wir zu der lieben Nancy. Nancy ist die Autorin von dem Blog Alles über Kosmetik, Beauty & Lifestyle :) Dort findet ihr alles über Beauty und Lifestyle. Mit tollen Bildern, interessanten Produkten und schön geschriebenen Artikeln. Ich kann den Blog auch nur empfehlen.

* Sorry Liebes hab kein Titelbild gefunden :)



Ich lese natürlich noch viele weitere schöne Blog, die ich auch bald Vorstellen werde :) Hoffe euch gefallen die Blog genau so gut wie mir :)
weiterlesen ...

Die Königin der weißen Rose

21. August 2017

Die Königin der weißen Rose Philippa Gregory


Hallo meine Lieben
Hoffe euch geht es gut


Kennt ihr den Roman die Königin der weißen Rose von Philippa Gregory?? In diesen Roman geht es um, eine der bekanntesten Königlichen Familie, der Englischen Geschichte. Die Tudors. In diesen Artikel möchte ich euch das Buch vorstellen.


Die Königin der weißen Rose Band 1
Die Königin der weißen Rose Review
Titel: Die Königin der weißen Rose
Autor: Philippa Gregory
Preis: € 16,99 [D]
Einband: gebunden
Seitenanzahl: 559
Reihe: Die Rosenkriege
Verlag: Weltbild
Band: 1
Erscheinung: 2011
ISBN: 978-3-8636-904-2


Die Königin der weißen Rose von Gregory
Philippa Gregory, geboren 1954 in Kenia, studierte Geschichte in Brighton und promovierte an der University of Edinburgh über die englische Literatur des 18 Jahrhundert. In den USA und in Großbritannien feiert Gregory seit langem riesige Erfolge als Autorin historischer Romane. Daneben schreibt sie auch Kinderbücher, Kurzgeschichten, Reiseberichte sowie Drehbücher; sie arbeitet als Journalistin für große Zeitungen, Radio und Fernseher. Philippa Gregory lebt mit ihrer Familie in Nordengland. 



Die Königin der weißen Rose Klappentext
Zauberin der Liebe,
Herrscherin von Königs Gnaden


England, 1464: Die Adelshäuser York und Lancaster kämpfen erbittert um den Thron. Als König Edward, der Erbe der weißen Rose, der schönen jungen Witwe Elizabeth Woodville begegnet, ist es um beide geschehen. Er heiratet sie entgegen allen Standesschranken - ein ungeheuer Skandal !


Keine Frau im Königreich hatte je so viele Feinde. Neid, Missgunst und Intrigen bringen Elizabeth und ihre Familie in größte Gefahr. Ihre Widersacher nennen sie eine Hure. Sie nennen sie eine Hexe. Doch Elizabeth weiß : Sie ist die Königin.



Die Königin der weißen Rose historischer Roman
In dieser Reihe geht um, eine der bekanntesten Königlichen Familie, der Englischen Geschichte. Die Tudors. Elizabeth Woodville die sie Großmutter des englischen Königs Heinrich VIII. sowie Urgroßmutter der englischen Monarchen Edward VI., Maria I. und Elisabeth I. Sie ist auch die Ur-Urgroßmutter von Maria Stuart. Elizabeth Woodville ist eine Vorfahrin vielen Dynastien unter anderen:


Großbritannien

  • Haus Wessex
  • Haus Lancaster
  • Haus York
  • Haus Tudor
  • Haus Stuart


Wie in Bulgarien, Italien, Frankreich, China, Belgien, Dänemark, Serbien, Griechenland und viele weitere Länder.Die Frau spielt eine der wichtigsten Rollen in den englischen Rosenkrieg und ist eine der schillerndsten Frauenfiguren der englischen Geschichte.


Die Geschichte der Tudors beginnt mit Band 1 die Königin der weißen Rose und endet mit Band 7 die letzte Gemahlin des Königs. Die Geschichte der Tudors fängt mit der jungen Elizabeth Woodville an. Meiner Meinung nach ist es ein wunderbares Buch. Die Autorin hat bis ins kleine Detail recherchiert. Sie mischt wahre Begebenheiten mit erdachtes, dort wo die Geschichte undeutlich ist.


Elizabeth lernen wir als starke, unabhängige, liebende Frau kennen. Die anderen Charakteren sind wunderbar beschrieben, die Autorin haucht all den Personen in diesen Buch Leben und Charakter ein. Das Buch ist spannend geschrieben, fesselnd und meiner Meinung nach wirklich Interessant. Die Geschichte um ihr Leben und ihre Familie ist  interessant und fesselnd.


Die Autorin Philippa Gregory verwendet eine schöne Sprache, wirklich sehr nah an Elisabeth Woodville, so dass ich als Leserin die Handlungsweisen und Ränke der Figur nachvollziehen kann. Allerdings bleibt eine gewisse Distanz, was sicher auch daran liege kann, dass Elisabeth keine positive Heldin in der Geschichte ist. Sie ist von dem Gedanken regelrecht besessen, dass ihre Familie den Thron Englands auf jeden Fall halten soll und muss und nimmt dafür jedes Opfer in Kauf.


Was ich erwähnenswert finde, ist auf den ersten Seiten, bevor die Geschichte anfängt, die Karte von England, wo die wichtigsten Siege von dem Haus York ist und von den Haus Lancaster. Dann eine Seite weiter seht ihr dann einen Stammbaum der Häuser York und Lancaster, die mit einander verwandt sind, von Edward dem 3 bis zu Elizabeth und Henry dem 7.


Das Buch lässt sich flüssig und ohne Probleme lesen, ihr könnt euch wunderbar in die Geschichte und in die Personen, Umgebung hineinversetzten. Was mich wirklich überrascht hat, es ist in der ich Perspektive geschrieben. Es ist ein unterhaltsamer, lebendiger und bezaubernder  Roman geworden, den ich wirklich empfehlen kann.


Ihr habt hervorragende Einblicke in die Rosenkriege.da die Autorin Philippa Gregory ein enormes Geschichtswissen hat und ihre Romane auf fundierter Recherche aufgebaut sind. Philippa Gregory hat das Ende der Rosenkriege zum Thema gewählt und eindrucksvoll festgehalten. Obwohl sich in ihren Romanen im Grunde eigentlich alles um die englisch historische Politik dreht, versteht es die Autorin Philippa Gregory stets, diese uns nicht nur authentisch, sondern auch mitreißend und gefühlvoll zu erzählen.


Ihr steht von Beginn des Buch an in der Geschichte und Schritt für Schritt baut sich Verständnis und auch ein Gefühl dafür auf, unter welchem Druck die Königsfamilie stets gestanden haben musste. Trotz der vielen Namensgleichheiten der Figuren – es gab damals unzählige Edwards und Richards und Henrichs und Elisabeth – fädelt Gregory dies stets so geschickt ein, das ihr immer wisst wer gerade gemeint ist, wer wer ist und das bei einer sehr großen Anzahl an Darstellern.


Für mich ist das ein wunderbares Buch, was ich empfehlen kann, klasse gemacht und ich freue mich schon auf die anderen 6 Bände.



 - 

► Hat jemand von euch das Buch  gelesen ??

► Wie gefällt euch das Buch /
Oder die Bücher

 - 



weiterlesen ...

Der Hexer und die Henkerstochter

18. August 2017

Der Hexer und die Henkerstochter von Oliver Pötzsch

Hallo meine Lieben
Hoffe euch geht es gut



Kennt ihr den Krimi Roman Der Hexer und die Henkerstochter von Oliver Pötzsch ?? Es ist ein wunderschöner, und spannender Roman, den ich wirklich empfehlen kann. Ich stelle euch den Roman in diesen Beitrag heute vor, und ihr erfahrt auch eine kleine Besonderheit über diesen Roman.



Die Henkerstochter & Die Henkerstochter und der schwarze Mönch Band 1 und 2 habe ich euch in den Artikel vom 26 April 2014 vorgestellt. Klick hier

Der Hexer und die Henkerstochter von Oliver Pötzsch
Der Hexer und die Henkerstochter von Oliver PötzschTitel: Der Hexer und die Henkerstochter
Autor: Oliver Pötzsch
Preis: €  9,99 [D]
Einband: gebunden
Seitenanzahl: 618
Reihe: Henkertochter
Verlag: Ullstein
Erscheinung: April 2012
Band: 4 Band
ISBN: 978-3-548-28115-5

Der Hexer und die Henkerstochter von Oliver Pötzsch
Olive Pötzsch, Jahrgang 1970, arbeitet seit Jahren als Filmautor für den Bayerischen Rundfunk, vor allem für die Kultsendung quer. Er ist selbst ein Nachfahre der Kuisls, die vom 16. bis zum 19. Jahrhundert die berühmteste Henker- Dynastie Bayerns waren. Oliver Pötzsch lebt mit seiner Familie in München.


Der Hexer und die Henkerstochter von Oliver Pötzsch
Wer ist der geheimnisvolle Mörder, der
im Kloster Andechs sein Unwesen treibt ?


Mit leblosen Augen blickte der Mann auf das Häuflein Pilger, das sich im Gewitter durch den Regen kämpfte- ihr Glaube war so stark, dass man ihn förmlich spüren konnte. Hier oben im Turm fühlte er ihn am stärksten, wie einen Blitzstrahl, wie einen Finger des Himmels, der ihn mit göttlicher Kraft versah. Lange hatte er darüber nachgegrübelt, wie er seinen Traum erfüllen könnte. Nun stand er kurz vor dem Ziel ...


Medicus Simon Fronwieser und seine Frau Magdalena, die Henkerstochter, pilgern im Winter 1666 zum Kloster Andechs. Als ein Mord geschieht und kurz darauf der mysteriöse Frater Vigilius verschwindet, ahnen sie Böses. Gemeinsam mit Jakob Kuisl, dem Henker, machen sie sich auf die Suche nach einem wahnsinnigen Mörder ...

das spannende Porträt eines verrufenen,
geheimnisvollen Berufsstandes 


Der Schongauer Medicus Simon Fronwieser und seine Frau Magdalena, die Tochter des Henkers, machen sich im Sommer 1666 auf zu einer Wallfahrt nach Andechs. Doch kaum sind sie im Kloster angekommen, wird ein Novize ermordet. Bei einem Unfall in seiner Werkstatt verschwindet der rätselhafte Uhrmacher Frater Virgilius, der auch menschenähnliche Automaten baut, spurlos.

Der Abt bittet Simon um Hilfe bei der Aufklärung der Fälle, doch die anderen Mönche glauben fest an Hexerei. Als im Haus des Uhrmachers das Okular des Apothekers Frater Johannes gefunden wird, scheint der Schuldige festzustehen. Der Apotheker wird als Hexer verhaftet und dem Landrichter übergeben, obwohl er seine Unschuld beteuert. Magdalena entdeckt, dass es sich bei Frater Johannes um einen alten Freund ihres Vaters handelt, und schickt per Kurier einen Hilferuf nach Schongau: Der Henker Jakob Kuisl muss nach Andechs kommen und den wahren Mörder finden.



Der Hexer und die Henkerstochter von Oliver Pötzsch
Der Hexer und die Henkerstochter ist Band vier der wundervollen Reihe Die Henkerstochter des Autoren Oliver Pötzsch. Der Hexer und die Henkerstochter ist ein historischer Krimiroman. Anders, als der Titel aussagt, steht die Henkerstochter nicht im Mittelpunkt. Die eigentliche Hauptperson in diesen Roman, ist ihr Vater, aber Magdalena ihr Mann spielt neben dem Henker eine wichtige Rolle.


Wie auch die Vorgänger des Buches, ist dieser spannend und fesselt geschrieben wurden. Es ist in diesen Buch alles gut und verständlich geschrieben. Sehr detailliert, viele Orte in diesen Buch sind bekannt, und ihr könnt euch beim lesen, des Romans, gut vorstellen, wie es früher dort ausgesehen hat. Der Autor Oliver Pötzsch, hat ein Händchen dafür, alles gut und verständlich zu beschreiben. Er beschreibt den Kräutergarten des Klosters. Es ist so gut beschrieben, ihr könnt den Garten vor euch sehen und auch fast riechen, wunderbar.


Die Personen aus den Roman, Der Hexer und die Henkerstochter waren mir von den anderen Bänden her gut bekannt. Es kamen auch neue Charakteren hinzu, wie wunderbar beschrieben wurden, und in die Geschichte passten. Die Handlung des Romans ist schlüssig und Logik,  die Charakteren sind wunderbar in die Geschichte verknüpft wurden. 



Über das Buch wurde sehr viel negatives geschrieben und gesagt von anderen. Ich persönlich muss sagen, das ich mit den Buch zufrieden mit, und ich habe es gern gelesen. Das Buch schließt wunderbar an den anderen Bänden an, und ist meiner Meinung nach spannend von Anfang bis zum Ende. Die Charaktere sind mir schnell ans Herz gewachsen. Ihr lernt das frühere Leben authentisch kennen und lernt viel Geschichtliches über die einzelnen Orte des Romans. Die Geschichte ist umfangreich gestaltet, dass ihr immer wieder neue Überraschungen erlebt. Über die damalige Medizin wird ausführlich geschrieben. 



Das ein wirklich tolles Buch, was ich empfehlen kann. Was ich auch klasse finde, das es ein Roman ist, wo der Mann die Hauptrolle spielt.





 - 

► Hat jemand von euch das Buch  gelesen ??

► Wie gefällt euch das Buch /
Oder die Bücher

 - 






weiterlesen ...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...


Der Inhalt dieser Seiten ist mein Eigentum und unterliegt dem deutschen Urheberrecht. Die Kopie, Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen vorab meiner schriftlichen Zustimmung.


© 2012 · Shelly Abdalah · Impressum · Datenschutz · Haftugsausschluss